bei Mausi

  Startseite
    Gedichte
    Immer aktuelle Themen...
    Info des Tages
    interessante Links
    eine interessante Zahl
    Kalenderblatt
    lesenswerte Fakten
    Lustiges
    Multiple Sklerose
    Nachdenkliches
    nicht ganz unnützes Wissen
    Powerpointdateien
    privates
    Rabenschwarzer Humor
    Rezepte
    Sachgeschichten
    Spruch des Tages
    Zitat des Tages
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    indianwinter

    indiatours
   
    koorosh

   
    sithenski

   
    marie-adel-verpflichtet

    crazylilly
   
    mirco-reisen

    maedchenwelt
    jenni-testets
    - mehr Freunde




  Links
   Kellya
   Klabauterkelly
   Kelly
   Isi MS-Liste
   Mattes
   meine Lachgruppe
   Irmgard
   Helga Kincl
   Renate
   Pe's Ratgeber zur MS
   Pe's MS-liste
   Schmuck handgearbeitet
   Ute
   Weblog für MS-Betroffene



http://myblog.de/mausihelga

Gratis bloggen bei
myblog.de





Spruch des Tages

Man muss abwarten können. Die Neugierde ist der Tod der Freude.
Erich Kästner
dt. Schriftsteller

24.10.17 08:15


Die Symphonie unseres Lebens besteht aus den Motiven unserer Jugend.
Peter Sirius
dt. Aphoristiker

23.10.17 08:40


Jede Niederlage beginnt damit, dass man den Standpunkt des Gegners anerkennt.
Winston Churchill
brit. Staatsmann

22.10.17 08:04


Ich liebe Wortgefechte - wenn die Messer von vorne kommen.
Inge Meysel
dt. Schauspielerin

21.10.17 08:06


Man muss abwarten können. Die Neugierde ist der Tod der Freude.
Erich Kästner
dt. Schriftsteller

20.10.17 08:34


Fleiß ist die beste Form der Leidenschaft.
Thomas Mann
dt. Schriftsteller

19.10.17 07:58


Die ersehnte Ruhe in der Freizeit hat ihre Tücken. Man könnte zum Nachdenken kommen.
Oliver Hassencamp
dt. Schriftsteller

18.10.17 08:41


Mit jeder neu gelernten Sprache erwirbst du eine neue Seele.
aus Tschechien

17.10.17 08:48


Die ganze Kunst des Redens besteht darin, zu wissen, was man nicht sagen darf.
George Canning
brit. Politiker

16.10.17 08:10


Ein Leben, bei dem nicht von Zeit zu Zeit alles auf dem Spiel steht, ist nichts wert.
Luise Rinser
dt. Schriftstellerin

15.10.17 07:49


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung