bei Mausi

  Startseite
    Gedichte
    Immer aktuelle Themen...
    Info des Tages
    interessante Links
    eine interessante Zahl
    Kalenderblatt
    lesenswerte Fakten
    Lustiges
    Multiple Sklerose
    Nachdenkliches
    nicht ganz unnützes Wissen
    Powerpointdateien
    privates
    Rabenschwarzer Humor
    Rezepte
    Sachgeschichten
    Spruch des Tages
    Zitat des Tages
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    sithenski

   
    marie-adel-verpflichtet

    crazylilly
   
    mirco-reisen

    maedchenwelt
   
    jenni-testets

   
    shabbyupcycling

    gartenliebe
    - mehr Freunde




  Links
   Kellya
   Klabauterkelly
   Kelly
   Isi MS-Liste
   Mattes
   meine Lachgruppe
   mein neuer Blog
   Irmgard
   Helga Kincl
   Renate
   Pe's Ratgeber zur MS
   Pe's MS-liste
   Rosemarie
   Schmuck handgearbeitet
   Ute
   Weblog für MS-Betroffene




  Letztes Feedback
   27.03.17 08:12
    Tja - wer im Geschichtsu
   27.03.17 13:38
    Na also - wird der große
   27.03.17 21:39
    Das ist eine schlaue Sch
   27.03.17 21:41
    {Emotic(grin)} Das ist
   28.03.17 13:35
    {Emotic(wow)}



http://myblog.de/mausihelga

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was waren die letzten Worte des Fallschirmspringers?
"Mist, Motten!"

29.3.17 12:19


29.03.2017

13. Kalenderwoche

88. Tag des Jahres

Noch 277 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Helmut, Ludolf

HISTORISCHE DATEN

2016 - Ein Beitrag der Satiresendung "extra 3" über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hat einen diplomatischen Eklat ausgelöst. Das türkische Außenministerium bestellt den deutschen Botschafter ein, um gegen den Film zu protestieren.

2015 - Der frühere Militärdiktator Muhammadu Buhari gewinnt die Präsidentenwahl in Nigeria. Der Muslim erzielt den ersten Sieg der Opposition, seit das westafrikanische Land 1999 zur Demokratie zurückgekehrt ist.

2012 - Der Bundestag beschließt Kürzungen bei der Förderung von Solaranlagen. Sie betragen zwischen 20 und rund 30 Prozent.

2007 - In Berlin stirbt ein Schüler, der nach angeblich rund 50 Gläsern Tequila einen Monat lang im Koma lag. Der 16-Jährige war Ende Februar in einem Lokal mit 4,8 Promille zusammengebrochen.

1992 - Als erstes Staatsoberhaupt in der Geschichte Polens kommt Präsident Lech Walesa zu einem Staatsbesuch nach Deutschland.

1982 - Sylvia Hanika gewinnt als erste deutsche Tennis-Spielerin das Masters-Turnier in New York.

1970 - Die Nachrichtensendungen "Tagesschau" und "heute" werden erstmals in Farbe ausgestrahlt.

1967 - Im Hafen von Cherbourg läuft das erste französische atomgetriebene U-Boot vom Stapel, die "Redoutable".

1947 - In Düsseldorf wird das Kabarett "Kom(m)ödchen" gegründet.

AUCH DAS NOCH

2010 - dpa meldet: Zu laut hat sich ein junges Paar in Zwickau (Sachsen) seiner Leidenschaft hingegeben. Deswegen müssen die beiden 25-Jährigen nun aus ihrer Wohnung ausziehen. Unter anderem die "überlauten Sex-Geräusche" haben zu der Kündigung geführt. "Die Häufigkeit und überdimensionale Lautstärke während des Beischlafs sind im ganzen Haus wahrzunehmen" und als Lärmbelästigung nicht hinnehmbar, heißt es in einer Pressemitteilung des Vermieters.

GEBURTSTAGE

1957 - Christopher Lambert (60), amerikanischer Schauspieler ("Highlander - Es kann nur einen geben")

1952 - Rainer Bonhof (65), niederländisch-deutscher Fußballspieler und -trainer, Spieler bei Borussia Mönchengladbach 1970-78, Trainer der Borussia 1998-2000

1952 - Teófilo Stevenson, kubanischer Boxer, Olympiasieger 1972, 1976, 1980, gest. 2012

1932 - Gerd Baltus (85), deutscher Schauspieler (zahlreiche Rollen in TV-Reihen wie "Der Kommissar", "Tatort" oder "Derrick")

1927 - Alfred Neven DuMont, deutscher Verleger (Verlags M. DuMont Schauberg), gest. 2015

TODESTAGE

1982 - Carl Orff, deutscher Komponist und Musikpädagoge, ("Carmina Burana"), geb. 1895

1967 - Fritz Schäffer, deutscher Politiker (CSU), 1945 erster bayerischer Ministerpräsident nach dem Zweiten Weltkrieg, Bundesfinanzminister 1949-1957, Bundesjustizminister 1957-1961, geb. 1888
29.3.17 11:14


Salsicce zu weißen Bohnen in Tomatensoße


Mittagstisch wie in Italien: Wir servieren weiße Bohnen in Tomatensugo mit feiner Fenchel-Bratwurst. Einfach und delizioso!

Zutaten für 4 Personen:
6 Stiel(e) Salbei
3 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
1 Dose(n) (850 ml) Tomaten
Salz, Pfeffer
Zucker
2 Dose(n) (à 850 ml) große weiße Bohnen
4 Salsicce-Würste (à ca. 100 g; grobe ital. Bratwurst mit Fenchel)

Zubereitung:
1. Salbei waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und hacken. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten.
2. Tomaten zugeben, aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln. Dabei die Tomaten mit einem Pfannenwender zerkleinern. Salbei unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
3. Bohnen in ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Bohnen zur Tomatensoße geben und ca. 10 Minuten darin bei schwacher Hitze garen.
4. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Salsicca darin rundher-um ca. 6 Minuten braten. Bohnen mit Toamtensoße und Salsicca anrichten. Dazu schmeckt Ciabatta.

Zubereitungszeit: 40 Minuten
29.3.17 09:01


Vollendung ist immer das, was vor uns liegt.
Walter-Gerd Bauer

29.3.17 08:57


Drei Knaben waren in Washington unterwegs, als sie in einem Teich einen Mann ertrinken sahen. Sie stürzten sich sofort ins Wasser und retteten den Ertrinkenden. Am Ufer stellte sich heraus, dass der Gerettete Bill Clinton war. Bill war glücklich darüber, dass er nicht ertrunken war und erklärte den Knaben, dass er ihnen je einen Wunsch erfüllen würde. Der erste Knabe sagte: "Ich wünsche mir ein Mountainbike. Das wünsche ich mir schon lange, aber meine Eltern haben nicht genügend Geld." Bill antwortete: "OK, morgen kommt einer meiner Sekretäre mit Dir zum Fahrradhändler." Der zweite Junge wünschte sich einen Computer. Bill antwortete: "OK, morgen kommt einer meiner Sekretäre mit Dir zum Computer-Fachgeschäft." Der dritte Knabe sagte: "Ich wünsche mir ein Staatsbegräbnis." "Moment, Du bist doch noch zu jung, um ans Sterben zu denken," entgegnete Bill. "Ja," antwortete der Knabe, "aber wenn mein Vater herausfindet, dass ich dich aus dem Teich gefischt habe, bringt er mich um."

29.3.17 08:56


Tageswitz

Der junge Scheich betrachtet durch die Glaswand die Babys auf der Entbindungsstation. Fragt die Schwester: "Hoheit, welches ist Ihr Kind?" "Die ersten zwei Reihen."

29.3.17 08:54


Ein gutes Gespräch ist ein Kompromiß zwischen Reden und Zuhören. Ernst Jünger

Funktion: Zoologe, Philosoph, Schriftsteller, "In Stahlgewittern", "Strahlungen", "Afrikanische Spiele", "Auf den Marmorklippen", "Eumeswil", "Goethe-Preis-Träger 1982" (Deutschland, 1895 - 1998).

Heute ist Mittwoch, 29. März 2017
88. Tag des Jahres oder der 736.419 Tag unserer Zeitrechnung

Bauernregel des Tages: Trockener Maerz und nasser April ist des Bauern Will'.
29.3.17 08:52


Lügen läßt die Nase wachsen. Aber Vorsicht, nicht verwechseln: Der amerikanische Präsident hat seine große Nase vom Lügen bekommen, aber der russische vom saufen!

28.3.17 16:56


28.03.2017

Heute vor 1172 Jahren brandschatzten Wikinger Paris. Sie verliessen die Stadt erst wieder, als der westfränkische König Karl der Kahle ihnen ein Lösegeld zahlte.
28.3.17 14:25


Auf dem Mount Everest siedet Wasser schon bei etwa 70 Grad.
28.3.17 14:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung