bei Mausi

  Startseite
    Gedichte
    Immer aktuelle Themen...
    Info des Tages
    interessante Links
    eine interessante Zahl
    Kalenderblatt
    lesenswerte Fakten
    Lustiges
    Multiple Sklerose
    Nachdenkliches
    nicht ganz unnützes Wissen
    Powerpointdateien
    privates
    Rabenschwarzer Humor
    Rezepte
    Sachgeschichten
    Spruch des Tages
    Zitat des Tages
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    indianwinter

    indiatours
   
    koorosh

   
    sithenski

   
    marie-adel-verpflichtet

    crazylilly
   
    mirco-reisen

    maedchenwelt
    jenni-testets
    - mehr Freunde




  Links
   Kellya
   Klabauterkelly
   Kelly
   Isi MS-Liste
   Mattes
   meine Lachgruppe
   Irmgard
   Helga Kincl
   Renate
   Pe's Ratgeber zur MS
   Pe's MS-liste
   Schmuck handgearbeitet
   Ute
   Weblog für MS-Betroffene



http://myblog.de/mausihelga

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hähnchen mit Express-Bratreis


Leicht asiatisch angehaucht kommt diese schnelle Reispfanne mit Hähnchen daher. Das ideale Abendessen, wenn du an einem Dienstag trotz Zeitmangel nicht auf Genuss verzichten möchtest.

Zutaten für 4 Personen:
400 g Möhren
3 Lauchzwiebeln
600 g Hähnchenfilet
4 EL Öl
Salz, Pfeffer
2 Beutel (à 250 g) Express-Basmatireis
75 g geröstete gesalzene Erdnüsse
3 EL Sojasoße
7 EL Chilisoße für Huhn

Zubereitung:
1. Möhren schälen, waschen und in Stifte schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
2. Hähnchenfilet waschen und trocken tupfen. In 2 EL heißem Öl in einer Pfanne 12–15 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3. Möhren in 2 EL heißem Öl in einer zweiten Pfanne andünsten. Reis und 8 EL Wasser zugeben, ca. 3 Minuten weiterdünsten. Dann bei starker Hitze ca. 5 Minuten braten. Nüsse grob hacken. Nüsse, Lauchzwiebeln, Soja­soße und 4 EL Chilisoße unter­heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Hähnchen anrichten, Rest Chilisoße dazu reichen.

Zubereitungszeit: 25 Minuten
24.10.17 08:19


Man muss abwarten können. Die Neugierde ist der Tod der Freude.
Erich Kästner
dt. Schriftsteller

24.10.17 08:15


Boris Becker wird beim Gras rauchen erwischt. Sein Kommentar: "Ja, äh, auf Gras, äh, bin ich besonders gut, nähh !"

24.10.17 08:14


Tageswitz

Kommt ein Mann im Morgengrauen nach einer feucht-fröhlichen Nacht nach Hause. Ihm ist so schlecht, dass er sich in die Mülltonne übergeben will. Als er den Deckel öffnet, sieht er in dem Spiegel, den seine Frau am Abend zuvor in die Tonne geworfen hat, ein Gesicht. Er erschrickt sich fast zu Tode, kann sich dann aber doch fassen und telefoniert die Polizei herbei: "Kommen Sie bitte schnell, in meiner Mülltonne sitzt einer." Mit quietschenden Reifen kommt die Polizei und will sich den Fall betrachten. Der eine Polizist nimmt seinen ganzen Mut zusammen, öffnet die Tonne, blickt hinein und ruft entgeistert seinem Kollegen zu: "Schnell, Karl, ruf den Kommissar, das ist ja einer von uns!"

24.10.17 08:12


Deine Reue sei lebendiger Wille, fester Vorsatz. Begangene Fehler zu betrauern ist zu nichts nütze. Graf August von Platen

Funktion: Lyriker, "Der gläserne Pantoffel", "Der romantische Ödipus", "Die verhängnisvolle Gabel" (Deutschland, 1796 - 1835).

Heute ist Dienstag, 24. Oktober 2017
297. Tag des Jahres oder der 736.628 Tag unserer Zeitrechnung

Bauernregel des Tages: Schneit's im Oktober gleich, dann wird der Winter weich.
24.10.17 08:09


Bei Gericht in Grönland fragt der Staatsanwalt den Angeklagten: "Wo waren Sie in der Nacht vom 18. November zum 16. März?"

23.10.17 16:52


23.10.2017

Heute vor 64 Jahren präsentierten die US-Streitkräfte in Mainz ihre neue atomare Artillerie mit einer Reichweite von 32 km.
23.10.17 14:29


Eugene Sues Geliebte vermachte ihm in ihrem Testament ihre eigene Haut, damit er darin sein Lieblingsbuch einbinden lassen konnte. Er tat es auch.
23.10.17 14:27


100

Anzahl der Male, die es pro Sekunde weltweit etwa blitzt. Das sind Tag für Tag 8 Millionen Blitze.
23.10.17 14:27


23.10.17 14:23


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung