bei Mausi

  Startseite
    Gedichte
    Immer aktuelle Themen...
    Info des Tages
    interessante Links
    eine interessante Zahl
    Kalenderblatt
    lesenswerte Fakten
    Lustiges
    Multiple Sklerose
    Nachdenkliches
    nicht ganz unnützes Wissen
    Powerpointdateien
    privates
    Rabenschwarzer Humor
    Rezepte
    Sachgeschichten
    Spruch des Tages
    Zitat des Tages
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    jenni-testets

    dj-igor-rexing
   
    shabbyupcycling

    gartenliebe
   
    mausfreddy

   
    tentative01

    - mehr Freunde




  Links
   Kellya
   Klabauterkelly
   Kelly
   Isi MS-Liste
   Mattes
   meine Lachgruppe
   mein neuer Blog
   Irmgard
   Helga Kincl
   Renate
   Pe's Ratgeber zur MS
   Pe's MS-liste
   Rosemarie
   Schmuck handgearbeitet
   Ute
   Weblog für MS-Betroffene



http://myblog.de/mausihelga

Gratis bloggen bei
myblog.de





In der Schweiz. Frage an den Schaffner: "Wo kann ich hier eine Fahrkarte kaufen?" - "Das heißt hier nicht Fahrkarte, sondern Billett!" - "Na gut, wo kann ich ein Billett kaufen?" - "Am Fahrkartenschalter."

26.9.16 12:14


26.09.2016

39. Kalenderwoche

270. Tag des Jahres

Noch 96 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Damian, Eugenia, Kaspar

HISTORISCHE DATEN

2014 - 43 Studenten werden in der mexikanischen Stadt Iguala im Bundesstaat Guerrero von Polizisten verschleppt und einer Drogenbande übergeben. Ermittlungen zufolge wurden die jungen Männer getötet und ihre Leichen verbrannt.

2006 - Der Vatikan exkommuniziert den umstrittenen afrikanischen Erzbischof Emmanuel Milingo nachdem dieser vier verheiratete Männer zu Bischöfen geweiht hatte.

2000 - Eine griechische Fähre läuft vor der Ägäisinsel Paros auf ein Riff und geht unter. 81 der etwa 560 Menschen an Bord ertrinken.

1994 - In Los Angeles beginnt der Prozess gegen den Ex-Football-Star O. J. Simpson. Er wird beschuldigt, seine Ex-Frau und deren Freund ermordet zu haben.

1991 - Als erster Herrscher in der Geschichte seines Landes reist Japans Kaiser Akihito offiziell in andere Länder Asiens. Auf dem Reiseprogramm stehen Thailand, Malaysia und Indonesien.

1991 - In Arizona beginnt das Projekt "Biosphäre 2". Acht Forscher wollen zwei Jahre lang beweisen, dass es möglich ist, in einem der Erde nachgebildeten autarken System zu überleben.

1986 - Der Bertelsmann Konzern kauft den zweitgrößten US-Buchverlag Doubleday & Co. Damit rückt Bertelsmann zum weltweit größten Medienkonzern auf.

1980 - Beim Bombenanschlag eines Rechtsextremisten werden auf dem Münchner Oktoberfest 13 Menschen getötet und mehr als 200 zum Teil schwer verletzt.

1954 - Das japanische Fährschiff "Toya Maru" wird bei einem Wirbelsturm vor der Insel Hokkaido aus der Verankerung gerissen und sinkt. 1172 Menschen werden getötet.

AUCH DAS NOCH

2008 - dpa meldet: Eine Gruppe Waschbären hat einer Familie im hessischen Hofgeismar die Wohnung streitig gemacht. Die rechtmäßigen Bewohner riefen die Polizei zu Hilfe, weil sie die drei Tiere nicht vertreiben konnten. Selbst den Hund hatten die "Rowdys" in die Flucht geschlagen.

GEBURTSTAGE

1976 - Michael Ballack (40), deutscher Fußballspieler, FC Bayern München 2002-2006, FC Chelsea 2006-2010

1981 - Collien Ulmen-Fernandes (35), deutsche Moderatorin und Schauspielerin ("Kein Sex ist auch keine Lösung")

1981 - Serena Williams (35), amerikanische Tennisspielerin

1941 - Karin Gregorek (75), deutsche Film- und Bühnenschauspielerin ("Tierarzt Dr. Engel")

1941 - Vadim Glowna, deutscher Schauspieler ("Deutschland im Herbst")und Regisseur, gest. 2012

TODESTAGE

2006 - Gerhard Behrendt, deutscher Regisseur, Autor, Puppen- und Szenenbildner, Erfinder der Puppenfigur des Sandmännchens im Deutschen Fernsehfunk der DDR (DFF), geb. 1929

1996 - Heinz Engelmann, deutscher Schauspieler ("Stahlnetz") und Synchronsprecher, geb. 1911
26.9.16 10:50


Speedy-Shakshuka


Herrlich unkompliziert: Die Spiegeleier garen nämlich auf der vorbereiteten Tomaten-Paprika-Soße im Ofen.

Zutaten für 3 Personen:
2 rote Paprikaschoten
1 Zwiebel
2 EL Öl
2 EL Tomatenmark
1 Dose(n) (850 ml) Tomaten
1 EL Weißweinessig
Salz, Pfeffer
Zucker
Cayennepfeffer
Edelsüßpaprika
5 Eier (Gr. M)
3 Stiel(e) Petersilie

Zubereitung:
1. Paprika putzen, waschen, würfeln. Zwiebel schälen, fein würfeln. Öl in einer ofenfesten Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Zwiebel und Paprika darin andünsten. Tomatenmark mit anschwitzen. Tomaten samt Saft und 100 ml Wasser angießen, aufkochen.
2. Mit Essig, Salz, Pfeffer, 1 TL Zucker, 1⁄2 TL Cayennepfeffer und 2 TL Paprikapulver würzen. Zugedeckt ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.
3. Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Deckel abnehmen. Eier aufschlagen, in die Soße gleiten lassen. Im heißen Ofen 5–10 Minuten backen. Petersilie waschen, abzupfen, darüberstreuen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten
26.9.16 08:07


Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.
Ernst R. Hauschka

26.9.16 08:01


Geht ein Mann mit seiner Frau in die Kirche und sagt zum Priester: "Meine Frau und ich sind schon zwei Jahre zusammen und haben noch keine Kinder."
Da sagt der Priester: "Morgen fahre ich nach Rom und zünde euch eine Kerze an."
Nach ein paar Jahren kommt der Mann alleine mit sechs Kindern und einem Baby in die Kirche.
Da fragt der Priester ihn: "Wo ist denn deine Frau?"
Da antwortet der Mann: "Die ist nach Rom gefahren, um die Kerze auszupusten."

26.9.16 08:00


Tageswitz

Der gute alte D-Mark ist gestorben. Alle Münzen und die Scheine versammeln sich vor dem Himmelstor und begehren Einlass.
„Was wollt ihr hier?“, fragt Petrus. „Durch die Einführung des Euro sind wir gestorben“, sagen die Münzen und Scheine, „deshalb möchten wir in den Himmel“.
Petrus öffnet daraufhin das Himmelstor und die Groschen und Markmünzen ziehen in den Himmel ein. Auch der 20-Markschein gelangt noch durch die Himmelspforte. Doch plötzlich schließt Petrus das Tor.
Der 50-Markschein, der Hunderter, der
Fünfhunderter und der Tausender protestieren lauthals:
„Warum durften die anderen hinein, wir aber nicht??“
Darauf erwidert Petrus:
„Tut mir leid, aber euch habe ich in der Kirche nie gesehen!“

26.9.16 07:58


Allein schon der wichtigste Satz des Kapitalismus: "Geht's der Wirtschaft gut, so geht es allen gut" ist eine der widerwärtigsten Verkündigungen, die mir je untergekommen sind. Peter Turrini

Funktion: Schriftsteller, "Sauschlachten"/Uraufführung 1972 in München, "Rozznjogd"/1972, "Die Wirtin"/1973, "Alpensaga"/1976, "Josef und Maria"/1980, "Die Minderleister"/1988, "Die Schlacht um Wien"/1995, "Kasino"/2000, "Die Eröffnung"/2000 (Österreich, 1944).

Heute ist Montag, 26. September 2016
270. Tag des Jahres oder der 736.235 Tag unserer Zeitrechnung

BAUERNREGEL des Tages: Donnert's im September noch, dann liegt der Schnee zu Weihnacht' hoch.
26.9.16 07:56


Abends kommt ein Bratscher nach Hause, wo seine Frau gerade vergeblich versucht, die Kinder ins Bett zu bringen. Auf die Bitte seiner Frau es doch auch mal zu versuchen, meint er: "Ich kann ihnen ja ein Liedchen vorspielen." "Willst Du es nicht lieber erst mal im Guten versuchen?"

25.9.16 17:00


25.09.2016

Heute vor 503 Jahren erblickte der spanische Entdecker Vasco Nunez de Balboa mit seiner Expedition das sagenhafte "Südmeer", den Pazifischen Ozean. Vier Tage später stand er am Ufer des Pazifik.
25.9.16 14:18


Der Name "Sinalco" leitet sich ab von "sine alcohole" (ohne Alkohol).
25.9.16 14:17


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung